Donnerstag, 27. August 2009

Zwei neue Aquarellchen

Ja es ist Sommer und die Zeit zum Malen zu finden ist nicht immer so einfach . Aber für zwei kleine Motive im Postkartenformat hat sie diese Woche doch endlich mal gereicht.

Diese Mischungen aus Seepferdchen und ein bisschen Drachen mag ich sehr!
Trotz der kleinen Bildgröße hat es mehrere Stunden in Anspruch genommen es fertig zu colorieren. Die Vorzeichnung dagegen war recht schnell gemacht.


Das kleine friedlich in der Sonne liegende Pilzdörfchen hat degegen nicht solange gebraucht um fertig zu werden.
Alle beiden sind auf Illustration Board von Strathmore gemalt .

Kommentare:

  1. Was malst du für schöne verzauberte Aquarelle! Und das quasi drei Dörfer entfernt von mir! Die Welt ist doch klein, oder?
    Jetzt schau ich mir erstmal in Ruhe deinen Blog an....
    Liebe Grüße aus Schönau
    Klaudia Rosalia

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön Rosalie
    Ja die Welt ist klein,aber dank dem Internet und goggle manchmal nur einen kleinen Klick entfernt.
    Schöne grüße zurück
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina,

    das Seepferdchen ist einfach zum Knuddeln süß geworden! Und so viele winzige verspielte Details hast Du da mit hinein gebracht?! Ich staune! Und alles mit Aquarell - Hut ab! Ich probiere gerade selbst mit diesem Medium herum und weiß daher, wie schwer es ist, wenn man ein schönes Ergebnis herstellen will!

    Ich liebe das Seepferdchen total!
    Ja - es hat irgendwie etwas von einem Drachen, aber ich finde, gerade DAS macht den Reiz des Kleinen aus :)! Total knuffig!

    Und die Farben erst! Wow!
    Wunderschön!

    Zeichnen und Malen kannst Du so was von wunder-wunderschön, zauberhaft!!! - ich bin nur am Staunen!!!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    und hab ein tolles kreatives und sonniges Wochenende,

    Katrin

    AntwortenLöschen

Oh wie lieb! ich freue mich sehr über deinen Kommentar.... danke schön.:-)