Donnerstag, 14. Juni 2012

Vögelchen Frühlings Aquarell

Und noch eines in leuchtendem grün/gelb ,muss an der Jahreszeit liegen gerade jetzt ist in der Natur auch alles üppig grün und leuchtet in kräftigen Farben .
Hach ich liebe diese Jahreszeit!



















Für den Hintergrund habe ich ganz mutig was neues ausprobiert ,zuerst habe ich wie auch bei dem Meerjungfrauen Bild eine Lasur in Jeaune brillant über das ganze Motiv gelegt.

Danach alles coloriert.
So leuchtend ist es aber erst dadurch geworden das ich noch zusätzlich mit Distresskissen gewischt habe.

Verwendet habe ich zuerst Mustard Seed bis zur Mitte des Bildes und am Rand entlang noch Peeled Paint.

Diese Stempelfarben sind Wasserlöslich und lassen sich deshalb prima mit einem feuchten Pinsel verteilen.

So konnte ich ohne groß um das bereits gemalte drum herum zupinseln die Hintergrund Strukturen zufügen .

Es war ganz einfach ,ging fix und hat Spaß gemacht ...also nur Mut ....holt eure Distresskissen raus und wischt.....!  :-)

Kommentare:

  1. Huhu Martina,

    schönes Bild. Gefällt mir. Wie du es gemacht hast finde ich besonders spannend. Sind die Stempelfarben eigentlich mit Aquarellfarben vergleichbar oder sind das noch andere Spezialfarben? Und was ist ein Distresskissen?

    Vielen Dank dir für die Infos
    Laura

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eluin
    Mit Distresskissen meinte ich die Stempelkissen.
    Das sind Stempelkissen der Firma Ranger die auf Wasserbasis und besonders feucht sind mit ihnen kann man sowohl stempeln als auch wischen.
    Entweder mit dem ganzen Kissen oder wie die meisten es machen mit speziellen Blendingtools ( Schwämmchen.
    Schwer zu erklären am besten schauhst du dir mal ein Video dazu an .Dieses hier ist zwar in englisch aber sehr hilfreich wenn man Distress inks noch gar nicht kennt.
    http://www.youtube.com/watch?v=XjXNnOTAYFA
    Ich hoffe es hilft dir ebenfalls.

    LG
    Martina

    AntwortenLöschen

Oh wie lieb! ich freue mich sehr über deinen Kommentar.... danke schön.:-)